Montag, 4. Juni 2007

Flgelmonster - der Porsche 911 Carrera RSR Turbo von AutoArt in 1:18

Das neue Reglement fr die Produktions-Sportwagen der Gruppe 5, das ab 1975 in Kraft treten sollte, erffnete Porsche ein neues und interessantes Bettigungsfeld. Als ersten Schritt hin zu den Fahrzeugen dieser Klasse stellte man 1974 den Carrera RSR Turbo vor, ein 500 PS-Monster mit gewaltigem Heckflgel und berbreiten Reifenwalzen. Der RSR Turbo erwies sich als enorm schnell und auch erstaunlicherweise sehr zuverlssig. Die Erfahrungen aus dem Einsatz dieses Renners fhrten letztlich zum Seriensieger 935,, der die Gruppe 5 fast nach Belieben beherrschen sollte.

Der Carrera RSR Turbo ist vielleicht nicht unbedingt einer der schnsten Renner aus den Hallen des Zuffenhausener Sportwagenspezialisten, aber in jedem Fall legendr. Auch als Modell ist der RSR Turbo eine Legende - wer ist nicht irgendwann einmal mit einem RSR Turbo ber eine Carrera-Bahn gedriftet? Im Mastab 1:43 glnzte Ebbro vor ein paar Jahren mit einem brillianten Modell des Flgelmonsters und nun hat AutoArt endlich die Fachhandelsversionen seiner phnomenalen 1:18-Verkleinerung ausgeliefert.

Zwei Versionen sind erhltlich, unser Fotomuster zeichnet das Fahrzeug nach, das 1974 mit Gijs van Lennep und Herbert Mller am Steuer in Watkins Glen erfolgreich war. Die Form des RSR ist berzeugend getroffen und schon die Auendetailierung des Porsche ist rundum begeisternd. Fotogetzte Gitter rundum schaffen ein filigranes Finish und alle Dekors sind absolut perfekt aufgebracht. Richtig spannend wird es aber erst, wenn die (von kleinen Magneten gesicherten) Hauben abgenommen werden. Vorne wie hinten zeichnet AutoArt die Renntechnik mit feinsten Details nach und insbesondere das Triebwerk ist mit zahlreichen filigranen Details veredelt.

Im Innenraum setzt sich das gelungene Bild nahtlos fort. Die karge Ausstattung ist dem Vorbild geschuldet, aber was da ist, wurde auch detailiert nachgebildet. Ein rundum ausgezeichnetes Modell eines spektakulren Vorbildes!

Wir danken Menzels Lokschuppen fr unser "Fotomodell".

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.