Donnerstag, 4. September 2008

Keine Witzfigur - Opel Manta 400 von Revell, 1:18

Als Kultmobil und Ziel mehr oder weniger gelungener Witze ist der Opel Manta bekannt, aber als ernstzunehmenden Sportwagen hat man ihn nur selten erlebt. Dabei war sptestens der Manta 400 nun wirklich ein kompromissloser Sportler - kein Wunder, war der in gerade einmal 245 Exemplaren entstandene Extrem-Manta doch das Homologationsmodell fr den Motorsport. Bis zu 275 PS waren drin, bei knappen 960 Kilo Gewicht war der Manta 400 eine echte Granate auf vier Rdern. Besonders die breite Version mit brachialem Auftritt dank groer Kotflgelverbreiterungen macht auch optisch deutlich, dass mit diesem Auto nicht zu scherzen ist.

Dem Spitzensportler aus Rsselsheim setzt Revell nun ein Modelldenkmal in 1:18 und hat den hauseigenen Manta dafr auch vorbildgerecht einer intensiven berarbeitung unterzogen. Den brachialen Auftritt hat der Miniatur-Manta jedenfalls auch perfekt drauf. Die Spaltmae der Tren und Haube sind in Ordnung, das Lackfinish lie bei unserem Fotomuster etwas zu wnschen brig. Da sollte der Sammler genauer hinsehen. Die Dekorstreifen hingegen sind perfekt appliziert.

Innen gibt's den kantigen Look der frhen Achtziger gepaart mit schrillen Sitzbezgen. Die Detailierung hier ist nicht besonders aufwndig, aber fr die Preisklasse in Ordnung. Deutlich umfangreicher hat man den Motorraum nachgebildet, der mit sehr detailierter Farbgebung der einzelnen Komponenten, teilweiser Verkabelung und einem realistischen Finish berzeugen kann. Da hat man sich im Hause Revell wirklich Mhe gegeben!

Die Kofferraumhaube bleibt verschlossen, das ist zu verschmerzen. Erfreuen wir uns lieber an den sehr detailierten Leuchten vorne und hinten, den gelungenen Felgen und dem insgesamt sehr erfreulichen Eindruck dieses wirklich guten Revell-Modells. Der Kult-Youngtimer wird von diesem Modell wrdig reprsentiert und dumme Witze sind bei dieser przisen Miniatur vllig fehl am Platze.

Unsere Fotomuster wurden uns freundlicherweise von Menzels Lokschuppen zur Verfgung gestellt. Wir bedanken uns herzlichst fr die Untersttzung!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.