Freitag, 5. Juli 2013

Die Krnung der neuen Baureihe - Porsche 911 Turbo (991) von Minichamps, 1:43

Mit dem neuen 911 Turbo stellt Porsche die Krnung der aktuellen Baureihe 991 vor. Wie bei allen Turbo-Generationen bringt auch das neueste Modell einige technische Innovationen mit, die das Fahrerlebnis weiter verbessern sollen. So gibt es nun eine Hinterachslenkung fr optimiertes Handling und jetzt in mehreren Stufen verstellbare Spoiler vorne und hinten, die gegenber dem Vorgnger einen aerodynamischen Fortschritt bringen sollen. Das Design ist bekanntlich eine Weiterentwicklung der Vorgngerbaureihe, aber gerade Front und Heck haben sich aus meiner Sicht sehr positiv verndert. Gegenber den sonstigen Modellen der neuen Baureihe finde ich im Falle des Turbo auch die Integration der Tagfahrleuchten/Blinker an der Frontpartie sehr gelungen. Das Heck fllt weniger zerklftet aus, als bei der Vorgngergeneration. Der Spoiler knnte fr manche Geschmcker etwas zu dezent ausfallen, mir gefllt er. Das Heck wirkt im Vergleich zu den anderen 991ern weniger wuchtig, nur an den ungnstigen berhngen vorne und hinten lsst sich nicht viel ndern.

Das erste Modell des neuen 911 Turbo ist von Minichamps fr Porsche entwickelt worden und seit einigen Wochen bei Porsche erhltlich (auch der Turbo S ist bereits zu bekommen). Als erste Farbversion gibt es dezentes Silbermetallic, weitere Farben sollen folgen. Spontan kann das Modell begeistern, Minichamps hat die Form des neuen Turbo hervorragend getroffen. Die Gravuren fallen przise und fein aus, teilweise erinnern sie fast an Resineminiaturen. Der Lack ist dnn und deckend aufgetragen, alle farblich abgesetzten Flchen haben saubere Kanten. Hchstens die nur auflackierten Zusatzbremsleuchten und Rckstrahler wren eventuell verbesserungsfhig.

Der Innenraum ist nur schwer einsehbar, aber da sich der Turbo leicht demontieren lsst, kann der sehr umfangreich detaillierte Innenraum nach Entfernung zweier Schrauben leicht inspizieren. Die silbern abgesetzten Bedien- und Zierelemente sind exzellent ausgefhrt, die Instrumente werden mit sehr gut verarbeiteten Decals umgesetzt. Auen knnen die Scheinwerfer mit viel Tiefe punkten und auch die Rckleuchten werden sauber umgesetzt. Die Felgen fallen sehr filigran aus und geben den Blick auf die gut dargestellten Bremsen frei. Minichamps hat mit dem neuen Porsche 911 Turbo ein sehr gutes Modell vorgelegt, die schwierigen Zeiten in Aachen sind hoffentlich endlich Geschichte!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.