Sonntag, 4. Februar 2018

Spielwarenmesse 2018 | Looksmart 1:18

Auch 2018 geht der Preis fr die schlechteste Warenprsentation an Looksmart. Wunderbare Modelle prsentiert unter spiegelnden und verzerrenden Plastikhauben, das geht einfach gar nicht. Bei der lieblosen Prsentation lassen sich die Qualitten der Modelle in keiner Weise wrdigen - und das ist schade, denn sie haben es verdient! So gab es ein erstes Muster des von vielen Sammlern erwarteten Ferrari F50 zu sehen, das auf den ersten Blick das lange Warten wert sein drfte. Der neue Ferrari 488 Challenge steht ebenso in den Startlchern, wie Modelle des neuen Ferrari 812 Superfast und des F12 TdF. Der neue Ferrari Portofino war auch zu sehen, der war aber noch als teureres MR Collection Modell ausgestellt.

Der Lamborghini Urus kommt von Looksmart in 1:18 - da kann man dann auch sicher sein, dass er wirklich in 1:18 gehalten ist. Ein wunderbarer Miura war zu sehen, erste Varianten dieses Klassikers sind schon ausgeliefert worden.

Bei den Ferrari-Motorsport-Modellen stach mir besonders ein sehr schner 312 T3 ins Auge, Gilles Villeneuve gewann mit diesem Auto 1978 seinen Heim-GP in Kanada. Aktuelle Ferrari 488 GTE und GT3 stehen ebenfalls zur Auslieferung an, darunter natrlich auch diverse Teilnehmer der 24h von Le Mans. Lamborghini-Fans bekommen den, in 1:1 glcklosen, Lamborghini 291 F1 und die Alfa-Romeo-F1-Serie wird ebenfalls fortgefhrt.

Text & Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.