Sonntag, 3. Februar 2013

Spielwarenmesse 2013 - HPI Racing

Viele schne Neuheiten kndigt HPI an. Nachdem die ersten 1:18-Modelle den Weg in den Handel gefunden haben, sollen nun schon in Krze die nchsten 18er aus dem Hause HPI folgen. Dieses Mal gibt es auch keine zeitgleich erscheinende Diecast-Konkurrenz mit ffnenden Teilen, somit drften die McLaren F1 GTR nit Langheck einen etwas besseren Stand auf dem Markt haben, als die Alfa 155 DTM, die ja kurz nach Erscheinen schon verramscht wurden. Im Mrz kommen die schwarze "Loctite"-Variante und der leuchtrote "Lark"-McLaren, im April folgt dann das weie Werksauto aus Le Mans. Alle drei Modelle sind Resineminiaturen und verfgen ber keine ffnenden Teile, aber die Detaillierung ist dennoch fantastisch. ber korrekte Proportionen braucht man bei HPI ja ohnehin keine Worte zu verlieren. Das dritte 1:18-Modell von HPI wird dann der Porsche 962C, der im Mai in "Shell"-Le-Mans-Lackierung zu erwarten ist. Da kann man fr HPI nur hoffen, dass AUTOart mit seiner Version dieses Autos nicht noch schneller ist. Auch der Porsche kommt als Resinemodell.

In 1:43 stehen zahlreiche Rallyevarianten des Subaru Impreza WRC und des Mitsubishi Lancer Evo an, die in gewohnt hochwertiger Qualitt ausgefhrt werden. Mir haben besonders die Mitsubishi Pajero aus der Rallye Paris-Dakar gefallen, die ber eine besonders ausgiebig detaillierte Zusatzbeladung auf der Ladeflche verfgen - sehr schn gemacht! Sehr exotisch fr den deutschen Markt sind die Nissan Gruppe C-Renner, die in Japan um Siege gefahren sind, wie auch die SARD-Rennsportwagen aus der japanischen GT-Serie. Der Alfa Romeo GTA Junior wird sicherlich auch noch in Rennversionen kommen, im Oktober erwarten wir erst einmal die Straenvariante. Fein detailiert und perfekt proportioniert prsentieren sich die neuen McLaren MP 4-12 C, die offensichtlich auf im HPI-Programm nicht fehlen drfen. Wie so oft sind die Japaner auch hier nicht die ersten Anbieter, aber sehr wahrscheinlich die besten!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.