Sonntag, 25. September 2011

Die Zukunft hat begonnen - BMW Vision Efficient Dynamics in 1:43

Auf der IAA 2009 gewhrte BMW erstmals einen Blick darauf, wie man sich in Mnchen die automobile Zukunft vorstellt. Der etwas sperrig benannte "Vision Efficient Dynamics" ist der Vorbote fr einen ab 2013 verfgbaren Supersportwagen mit Elektroantrieb und einem kleinen Verbrennungsmotor. Die Studie mit ihrer futuristischen, ectrem leichten Karosserie soll in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und dabei unter 100 g/km CO2 ausstoen. In diesem Jahr zeigte BMW auf der IAA die Weiterentwicklung i8, der noch nher an der letztendlichen Serienversion sein soll. Man darf gespannt sein, wieviel von der spektakulren Optik letztendlich in der Serie berleben wird.

Die spektakulre Optik wird sicher auch fr die erste Filmrolle des BMW Vision Efficient Dynamics gesorgt haben. Im neuen "Mission: Impossible"-Streifen "Ghost Protocol", der im Dezember in die Kinos kommt, wird der rasante BMW zu sehen sein. Fr seinen Leinwandauftritt wurde der BMW in elegantem Graumetallic lackiert, passend zu den neuen Farbkleidern der i8 und i3 Studien auf der IAA. Natrlich ist ein Filmstar auch ein Modell wert und so berraschte es nicht, dass BMW auf der IAA ein neuentwickeltes Modell der schnellen Studie vorstellte. Die erste Version in Wei wurde zur IAA 2009 als streng limitiertes Resinemodell von Premium Classixxs produziert. Das neue Modell ist nun ein Diecast-Modell eines unbekannten Herstellers, das die Form des Vorbildes interessanterweise besser trifft, als das inzwischen sehr teuer gehandelte Resinemodell.

Die aerodynamisch optimierte Auenhaut mit ihren freistehenden Flchen und schwebenden Leuchten hat man perfekt nachgebildet, besonders die Heckansicht ist schlicht sensationell fr ein Modell, das fr knapp 20 Euro angeboten wird. Die groen Fensterflchen sind getnt und bieten freien Blick auf ein in allen wesentlichen Bereichen gut nachgebildetes Interieur, bei dem nur der Armaturenbrettbereich etwas simpel dargestellt wird. Die Sitze sind mehrfarbig, einige Details werden farbig hervorgehoben. Sehr gelungen wirkt der freischwebende Dachbereich.

Auen werden die Frontleuchten mit przisen Drucken dargestellt, die Heckleuchten bestehen aus rotem Kunststoff, der aber etwas dunkel wirkt. Der Frontgrill trgt blaue Akzente, die beim Vorbild durch Beleuchtung erzielt werden. Die gesamte Karosserie wird mit hauchdnnen blauen Linien berzogen, die bei unserem Modell makellos aufgedruckt waren und die typische Optik des Vorbildes unterstreichen. Die Felgen wirken etwas flchig, aber das ist vorbildgerecht.

Warum auch immer BMW den Hersteller seiner Modelle inzwischen verschweigt, mit der Qualitt der Modelle kann es nichts zu tun haben. Der BMW Vision Efficient Dynamics ist ein exzellentes Modell zum berraschend kleinen Preis!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.