Samstag, 11. August 2007

Meravigliosa Creatura - Alfa Romeo 8C Competizione von Minichamps in 1:43

Als 2003 die Studie 8C Competizione von Alfa ins Rampenlicht der Autoshows geschoben wurde, da brach ein Sturm der Begeisterung los. Mit seinem modernen, aber dennoch retro-angelehnten Design, den kraftvollen Proportionen und den zahlreichen typisch italienischen Stylingdetails machte sich der 8C weltweit Freunde und so kam die einhellige Forderung, dass Alfa Romeo dieses Traumauto unbedingt bauen msse. Die chronisch finanzschwachen Italiener lieen sich viel Zeit, aber inzwischen steht fest, dass der 8C in diesem Jahr tatschlich in Produktion geht und zu frstlichen Preisen als Alfas Beitrag zum Markt der Edelsportler angeboten wird.

Die Studie des 8C ist von Spark und anderen Kleinserienproduzenten bereits angeboten worden und M4 hat das Serienfahrzeug gerade auf den Markt gebracht, da bringt auch Minichamps in seiner Alfa-Serie nach Vorbildern aus dem glnzend bestckten Alfa-Firmenmuseum seine Nachbildung der traumhaften Studie in den Handel und eines kann direkt gesagt werden: Das Minichamps-Modell ist die bisher beste 8C-Miniatur.

Die Proportionen passen perfekt, davon war auszugehen. Das Lackfinish des edlen Rotmetallic ist exzellent und trgt entscheidend zum Erscheinungsbild des Modelles bei. Die Felgen sind nicht ganz so hochglnzend verchromt wie bei Spark und zeigen auch mehr Tiefe und Detail, die Scheibenrahmen sind hauchdnn verchromt - brilliant gelst. Ebenso berzeugend sind die Leuchteinheiten an Front und Heck ausgefhrt, das Tpfelchen auf dem i sind die filigranen Schriftzge am Heck. Auch das Interieur haben die Minichamps-Entwickler nicht vernachlssigt. Von Auen ist es schwer einzusehen, aber es fehlt nicht an Details.

Ein geniales Vorbild hat ein kongeniales Modell bekommen. Grazie, Minichamps!

Wir danken Menzels Lokschuppen fr unsere "Fotomodelle".

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.