Montag, 4. Mai 2009

Kantige Eleganz : das neue Mercedes E-Klasse Coup von Schuco, 1:43

Bye-bye CLK! Das Coup der oberen Mittelklasse aus dem Hause Mercedes-Benz heit jetzt E-Klasse Coup und ist im Design der neuen E-Klasse wie aus dem Gesicht geschnitten. Die scharf gezeichneten Frontscheinwerfer, die breit gezogenen Heckleuchten - alles Elemente, die wir schon von der Limousine kennen. Die Seitenlinie ist noch etwas sportlicher gehalten und verfgt wieder ber komplett versenkbare Seitenscheiben. Der prominente Hftschwung vor den Hinterrdern soll angeblich an den "Ponton"-Mercedes der 50er Jahre erinnern - selten habe ich etwas derart weit hergeholtes gehrt, aber sei's drum. Die neue Linie der E-Klasse ist Geschmackssache und scheint bei der angepeilten Zielgruppe gut anzukommen, da drfte das Coup zustzliche Punkte sammeln.

Als Modell hat Mercedes das E-Klasse-Coup in den drei Mastben 1:87, 1:43 und 1:18 pnktlich zur Markteinfhrung vorgestellt. In 1:43 verlsst man sich einmal mehr auf die Modellexperten von Schuco, die ja auch die Limousine bereits in hervorragender Qualitt an Mercedes lieferten. Auch das Coup ist nun ein ausgezeichnetes Modell geworden, an dem man sehr schn ablesen kann, weshalb Schuco inzwischen die Top-Adresse fr Modelle nach aktuellen Vorbildern ist.

Zunchst einmal ist das Modell hervorragend proportioniert, die Linien sitzen exakt - aber das ist bei modernen Modellen letztendlich fast schon zu erwarten. Die Klasse von Schuco lsst sich da eher an dem makellosen Lackfinish entdecken, das perfekt deckt, ohne - wie so oft bei der Konkurrenz - die feinen Gravuren zulaufen zu lassen. Der Lack lsst die scharfen Kanten, die fr das Design des Vorbildes so entscheidend sind, immer noch scharf konturiert erscheinen. So muss das sein!

Eine besondere Meisterschaft hat Schuco inzwischen auch in Hinblick auf die Scheinwerfer- und Leuchtennachbildungen erreicht, die sehr realistisch wirken und sehr viel Tiefe haben, Am E-Klasse-Coup lt sich dies besonders an den scharfkantigen Frontscheinwerfern erkennen, die das gewhnungsbedrftige Erscheinungsbild des Originales verblffend echt in 1:43 nachbilden. Die Heckleuchten sind inzwischen auch wirklich rot und nicht mehr leicht rosa, wie es noch vor ein paar Jahren oft bei Schuco zu sehen war.

Das Interieur des Upperclass-Coups lsst sich durch die Scheiben gut einsehen und ist ebenfalls hervorragend getroffen. Instrumentendrucke, detailierte Sitze und sehr wenig plastikhafte Anmutung sorgen fr einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Die Felgen sind przise nachgezeichnet, dahinter verbergen sich gelungene Nachbildungen der Bremsanlage - und natrlich darf der perfekt dargestellte Khlergrill samt filigranem Stern nicht vergessen werden. Wie schon gesagt: Ein ausgezeichnetes Modell!

Unsere Fotomuster wurden uns freundlicherweise von Menzels Lokschuppen zur Verfgung gestellt. Wir bedanken uns herzlichst fr die Untersttzung!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.