Sonntag, 18. Januar 2009

Klare Kante - Lamborghini Reventn von Hot Wheels Elite, 1:43

Lamborghinis brachiale Design-Fingerbung, die auf der IAA 2007 fr Aufsehen sorgte, machte sich bislang in 1:43 relativ rar. Lambo-Fans hatten die Wahl zwischen den Kleinserienpretiosen von Looksmart und dem 5 EUR-Modell aus dem Hause Mondo Motors - aber im Bereich der preislichen Mittelklasse ghnte eine groe Lcke. Dank Mattel ist diese nun geschlossen!

In der Hot Wheels Elite Serie der Amerikaner ist der Reventn nun als erstes Lamborghini-Modell erschienen und ein Blick in die Neuheitenliste fr 2009 verrt, dass man mit einer kompletten Lamborghini-Serie nachziehen will. Da sollte man den Erstling doch besonders genau unter die Lupe nehmen und der erste Eindruck ist durchaus positiv. Der mattgraue "Stealth"-Lack ist sauber aufgetragen und ziert eine vorbildgerecht kantige Karosserie, die lediglich im Dachbereich etwas zu stark gerundet erscheint.

Vorne wie hinten hat Mattel fr die Khllufteinlsse fotogetzte Gitter verbaut, am Heck lassen sich hinter diesen auch noch die filigranen Lfter erkennen. Viel Detailaufwand hat man auch in die Beleuchtungseinheiten investiert, die formentechnisch eine echte Herausforderung darstellen - wie auch das gesamte Modell. Getztes Blech bildet auch den Scheibenwischer nach und findet sich auch an der Motornachbildung, die unter hauchdnner Verglasung klar zu erkennen ist und sehr schne Details bietet.

Die Felgen des Miniatur-Kampfstiers tragen Carbonimitationen und wirken sehr vorbildgetreu, wie auch die dahinterliegenden Bremsanlagen. Etwas unschn war an unserem Muster die Passung der Seitenscheiben, die zu tief in den Rahmen lagen. Insgesamt ist die Verarbeitung recht ordentlich, aber durchaus noch verbesserungsfhig.

Die Reventn-Marktlcke wurde also alles in allem befriedigend geschlossen, mit einem gut detailierten Modell mit sehr schnen filigranen Akzenten. Lediglich die Verarbeitung kann bei Mattel noch verbessert werden, aber angesichts der Tatsache, dass die Elite-Serie in 1:43 ja erst seit Kurzem existiert, darf man gespannt sein, welche qualitativen Sprnge uns fr 2009 erwarten. Mit dem ersten Lamborghini hat man sich auf jeden Fall schon einmal nicht blamiert.

Unsere Fotomuster wurden uns freundlicherweise von Menzels Lokschuppen zur Verfgung gestellt. Wir bedanken uns herzlichst fr die Untersttzung!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.