Samstag, 1. November 2008

Fiat 1100 S Der Mille-Miglia-Spezialist von Starline in 1/43

Der in genau 401 Exemplaren von 1947 bis 1950 gebaute Fiat 1100 S war im Nachkriegsitalien eines der erfolgreichsten Sportgerte fr den Amateur, der sich keinen Ferrari oder Maserati leisten konnte. Basierend auf verfeinerter Vorkriegstechnik brachte es das kleine Coup auf 51 PS und 150 km/h, das reichte aus, um auch die grokalibrigen Rennwagen herauszufordern. Selbst bei der berhmten Mille Miglia, dem 1000-Meilen-Straenrennen quer durch Italien, belegten diese Fiats beispielsweise 1948 den dritten und 1949 den vierten Platz inmitten der groen Namen.

Starline prsentiert neben einer zivilen Version in rot und schwarz mit Hinterradabdeckungen auch den Wagen, mit dem die Brder Apruzzi 1948 den dritten Platz belegten, vorbildgerecht ohne Radkappen und mit offenen Hinterradausschnitten. Das Modell berzeugt durch gute Wiedergabe der Grundform und schne Details wie den Khlergrill, das Logo der Carozzeria Speciale Fiat auf den Flanken und die tollen Lochfelgen mit dem Innenteil in Elfenbein und dem Felgenhorn in Wagenfarbe. Die MM-Version weist zustzlich noch einen anderen Grill, einen mittigen Zusatzscheinwerfer und einen Tankverschluss auf dem Heck auf. Die Bodenplatte ist aus Kunststoff und zeigt die Aufhngungen, Motor und Antrieb sowie Tank und Auspuff in stilisierter Form. Die Innenausstattung ist gut ausgefhrt, vor allem wurde die wegen der schmalen Karosserie bedingte versetzte Sitzanordnung nicht bersehen. Einziger Kritikpunkt ist das zu groe und zu hoch angesetzte Heckfenster.

Wenn man sich fr die Rennen der Nachkriegszeit, fr Stromlinie oder einfach fr italienische Autos interessiert, sollte man mindestens einen Platz in der Vitrine freihalten. Das Budget wird, wie bei Starline gewohnt, nur mit ca. 19 Euro belastet.

Das sw-Bild ist ein originales Werksfoto, das Farbbild ist aus dem Originalprospekt, das Rennbild zeigt den viertplatzierten der Mille Miglia 1949.

Text, Fotos und Archiv: Rudi Seidel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.