Freitag, 25. Juli 2008

Neues aus den Niederlanden Teil 2 - Audi RS2 Avant und Opel GT Aero von Neo, 1:43

Im zweiten Teil unserer Neo-Neuheitenbetrachtung geht es gleich mit dem Thema "Porsche" weiter - war der Audi RS2 doch das Ergebnis einer intensiven Entwicklungszusammenarbeit von Porsche und Audi. Das Ergebnis ist quasi der Vater aller Sportkombis, ein 232 PS starker Audi 80 Avant mit tiefgreifenden nderungen an Chassis und Karosserie. Das Design zitiert mit den Khllufteinlssen vorne und dem durchgehenden Leuchtenband hinten die Fahrzeuge des Zuffenhausener Entwicklungspartners, der sich auch in der deutlich sichtbaren, gro dimensionierten Bremsanlage zeigt.

Der Audi RS2 war bislang nur als teures AAC Boyer-Kleinserienmodell zu bekommen - da kann das neue Neo-Modell Abhilfe schaffen. Fr alle Interessenten heit es aber: Schnell sein! Wie alle Neo-Modelle ist auch der RS2 streng limitiert, die erste (blaue) Variante ist bereits restlos ausverkauft und auch die, mit 500 Exemplaren nicht gerade ppig bemessene, rote Variante wird sicher schnell im Handel verschwunden sein.

Angesichts der Qualitt des Modelles ist dies auch absolut verstndlich. Die Proportionen des Modelles erscheinen mir (im Gegensatz zu einigen Sammlerkollegen) ausgesprochen gelungen, aber was auch dieses Neo-Modell auszeichnet, sind die filigranen Details rundum. Da sind die einzeln eingesetzten, getzten Scheibenrahmen, die filigranen Khlergrills, die przisen und sehr realistischen Leuchten rundum und natrlich auch ein hochdetailiertes Interieur. Satt steht der Audi auf seinen breiten Rdern (mit sehr exakten Bremsnachbildungen) und macht aus allen Blickwinkeln eine gute Figur. Satt ist auch einmal mehr der Glanz des hervorragenden Lackfinishs. Also, Audi-Fans, nichts wie hin zum Fachhndler!

Eben dies sollten auch die Opel-Fans tun, denn der bereits bekannte Opel GT Aero ist nun von Neo in einer ausgesprochen attraktiven perlmuttweien Variante mit dunkel abgesetzter unterer Karosseriehlfte ausgeliefert worden. Nur 450 Exemplare dieses Schmuckstckes werden ihren Weg in den Handel finden, auch da ist also schnelles Handeln angesagt. Auch dieses Modell rechtfertigt den Erwerb mit exzellenter Verarbeitung (der Farbverlauf an den Karosserieseiten ist sensationell aufgebracht) und filigranen Details, man beachte nur die Lftungskiemen im berrollbgel - oder wie auch immer man dieses Karosserieteil nennen mag. Getzte Scheibenrahmen und Scheibenwischer, tolle Verarbeitung rundum, ein ganz einfach groartiges Modell!

Unsere Fotomuster wurden uns freundlicherweise von Menzels Lokschuppen zur Verfgung gestellt. Wir bedanken uns herzlichst fr die Untersttzung!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.