Samstag, 28. November 2015

Verpasste Gelegenheit - Lamborghini Huracn von Kyosho Ousia, 1:18

Sammler des Mastabes 1:18, die sich gerne Lamborghinis Huracn in die Sammlung stellen wollten, hatten lange Zeit nur die Wahl zwischen zwei Extremen. Entweder sie entschieden sich fr den hochdetaillierten Huracn von MR Collection aus Resine fr +300 EUR oder fr Bburagos leider recht simples Modell fr unter 40 EUR. Dazwischen gab es lange Zeit nichts - auer Ankndigungen. Nun hat Welly seine Verkleinerung fr unter 50 EUR auf den Markt gebracht und quasi zeitgleich erschien der Huracn auch in Kyoshos neuer Ousia-Linie. Kyosho ist eine Marke mit einem groen Namen in 1:18, in der Vergangenheit waren die Japaner immer fr schn gestaltete Modelle bekannt. Auch das erste Modell aus der Ousia-Serie, der wilde Lamborghini Veneno, konnte durchaus gefallen. Diese neue Serie bietet Diecast-Modelle ohne ffnende Teile mit sehr guter Auendetaillierung fr ertrgliche Preise und somit waren die Erwartungen an das neueste Modell nicht gering - es bestand die nicht geringe Hoffnung, dass hier der bislang beste Huracn im Preissegment unter 100 EUR erscheint. Leider haben sich diese Erwartungen nicht ganz erfllt.

Dabei macht das Modell auf den ersten Blick alles richtig. Die Form des Huracn, die nach den ganzen ermdenden "Stealth Fighter"-Designs der Italiener ja geradezu elegant wirkt, sitzt wie angegossen. Die Linien und Gravuren sind sauber, alle Passungen knnen berzeugen. Das Modell hat keine beweglichen Teile (abgesehen von den Rdern), somit kann der schwarze Innenraum nur durch die kleinen Seitenscheiben inspiziert werden. Der Eindruck hier ist durchaus gut, die Mittelkonsole ist aufwndig bedruckt und die Instrumente werden gut durch Decals wiedergegeben. Die Sitze sind gut konturiert und das war es dann auch an klar sichtbaren Details. Deutlich ernchternder ist da das Bild unter der Motorhaube. Kyosho setzt hier auf die optionale Haube mit Sichtfenster auf den Motor, es htte vorbildgerecht eine Alternative ohne Blick auf den V10 gegeben. Diese htte den groen Vorteil gehabt, dass man auf die sehr rudimentre Motornachbildung htte verzichen knnen, die wenig ansprechend wirkt. Simpler gravierter schwarzer Kunststoff, ein paar Aufdrucke fr Schriftzge und Zierstreifen, das war es dann auch. Klar, auch beim Vorbild gibt es nicht sehr viel zu sehen, aber zumindestens etwas mehr Tiefe und damit auch mehr Realismus htten dem Modell hier gut getan.

Die Felgen sind gelungen, die Leuchten vorne ebenfalls. Hinten sind die Rckleuchten fr meinen Geschmack ein wenig zu dunkel, aber auch beim Vorbild sind sie nicht sehr auffllig. Schn sind die einzeln eingesetzten Positionsleuchten an der Seite. Die Endrohre sind sehr schn und wirken ausgesprochen realistisch. Dies gilt leider fr alle Luftein- und -auslsse nicht, hier gibt es nur gravierten (und sehr undeutlich gravierten) schwarzen Kunststoff. Bei einem angepeilten Verkaufspreis von knapp 90 EUR sollten an der Stelle schon durchbrochene Gitter machbar sein, so kann sich das Kyosho-Modell hier nicht wirklich von seinen preisgnstigeren Mitbewerbern absetzen. Dass man den Lufteinlass hinter den Seitenscheiben noch nicht einmal schwarz absetzt, ist da nur ein weiterer rgerlicher Faux-Pas, denn auch die Verarbeitung lsst Wnsche offen. Das Lackfinish an meinem Modell ist recht rauh (hat man das Polieren vergessen?) und an allen Kanten und Gravuren scheint die Grundierung unter dem gelben Lack durch, was wenig hochwertig wirkt.

Kyoshos Huracn ist beileibe kein schlechtes Modell und insgesamt wrde ich ihn in der Tat als das momentan beste Modell dieses Typs in der Preisklasse unter 100 EUR bezeichnen. Doch manches primitive Detail und die insgesamt etwas leidenschaftslose Machart des Modelles trben die Freude deutlich. Ich hoffe, dass Kyosho fr die nchsten Ousia-Modelle hier mit besseren Gittern und sorgfltigerer Verabeitung fr Verbesserung sorgt, denn die Serie an sich halte ich nach wie vor fr einen sinnvollen Schritt zur Eindmmung der ewig steigenden Preise. Doch auch da muss die Qualitt stimmen, sonst machen die Sammler nicht mehr mit.

Text und Fotos: Georg Hmel

Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18Kyosho Ousia - Lamborghini Huracan 1:18

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.