Samstag, 25. Juli 2015

Alter Bekannter - Ford GT von AUTOart, 1:18

Ein alter Bekannter feiert mit dem Ford GT von AUTOart seine Rckkehr in die Regale des Fachhandels. Erstmals 2005 erschienen, bringt man den Supersportler im Retro-Gewand nun in neuen Farben auf den Markt. Da Ford ja gerade den Nachfolger prsentiert hat, passt diese Erinnerung an die 2004 erschienene, aufregende Hommage an den legendren GT40 natrlich besonders gut. Als erste neue Farbe ist der 1:18-GT nun in graumetallic mit silbernen Streifen erschienen - eine uerst elegante und attraktive Variante!

Die Formen sind bekannt gut getroffen, die Spaltmae waren schon 2005 berragend und sind bis heute groartig. Alle Hauben und die Tren lassen sich ffnen. Vorne gibt es einen winzigen Kofferraum, der durch die tiefen Khllufteinlsse in 1:1 ohnehin nicht brauchbar ist, hinten bietet der AUTOart-GT eine sehr gut detaillierte Motorenminiatur. Der tief im Chassis kauernde V8 mit seinem groen, darber liegenden Kompressor ist farblich und in allen wichtigen Details perfekt getroffen. Alle Aggregate im vollen Motorraum sind realistisch eingefrbt, Verkabelungen und Schluche sind vorhanden. Auch die Hinterradaufhngungen sind sehr gut umgesetzt.

Das dunkle Interieur mit seinen Alu-Akzenten ist ebenso gelungen getroffen, Die schlichte Retro-Gestaltung des Innenraums setzt AUTOart in allen Details korrekt um, so ist das Armaturenbrett mit seinen vielen kleinen Uhren und den Alu-Schaltern eine perfekte Nachbildung des 1:1-Cockpits. Die Mittelkonsole trgt winzige Aufdrucke, die vorbildgerecht gelochten Sitze tragen gute Sicherheitsgurte.

Auen finden wir gelungene Scheinwerfer und perfekt proportionierte Felgen. Vorne und hinten gibt es fein vergitterte Luftein- und -auslsse. Die hervorragenden Spaltmae, die bei der hellen Farbe besonders auffallen, hatte ich ja schon erwhnt - aber auch die rundum berzeugende Verarbeitung sollte noch betont werden. Ein schnes Modell in sehr gelungener neuer Farbgebung, da macht ein Wiedersehen Spa!

Wir danken AUTOart fr die Bereitstellung unseres Besprechungsmusters!

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.