Samstag, 7. Dezember 2013

Rasantes Dreirad - Morgan 3 Wheeler 2011 von Spark, 1:43

Das ist dann wohl Retrodesign in seiner maximalen Ausprgung: 2011 prsentierte Morgan eine Neuinterpretation des 3 Wheelers, jenes dreirdrigen Sportflitzers, mit dem die groe Geschichte des kleinen Sportwagenbauers anfing. uerlich kaum von den historischen Modellen zu unterscheiden, bietet der neue 3 Wheeler weder Komfort noch Luxus, dafr ungefilterten Fahrspass und althergebrachte Handwerkskunst. Vor dem Khler sitzt, wie bei den historischen Vorbildern, ein zweizylindriges Motorradtriebwerk, zugeliefert von den Custom-Bike-Spezialisten S&S. Dieses 82 PS starke Motrchen sorgt in Verbindung mit der leichten Bauweise des Sportlers fr satte Beschleunigungswerte.

Der neue Morgan 3 Wheeler ist schon vor einigen Monaten erstmals bei Spark erschienen, jetzt gibt es eine neue Variante, die mit besonders attraktiv erscheint. Das Modell bildet die optional erhltliche Lackierung im Stil eines britischen Jagdflugzeuges nach, inklusive "Nose Art". Sehr passend, fr ein Auto, wie es eben nur aus Grobritannien stammen kann. Spark hat das winzige Vorbild entsprechend winzig umgesetzt und zieht bei der Detaillierung alle Register der hauseigenen Modellkunst.

Das offene Cockpit ist vorbildgerecht spartanisch ausgestattet. Das Armaturenbrett bietet komplett nachgebildete Instrumente - gut verarbeitete Decals - und schn konturierte Ledersitze. Die Sicherheitsgurte sind ebenfalls aus Decals dargestellt. Vorne finden wir den filigranen Zweizylinder, bei dem Spark von Verkabelung bis hin zu einem dezenten "Weathering" nichts vergessen hat. Auch die Radaufhngungen fallen natrlich filigran aus. Hauchfein prsentieren sich die Speichenrder, deren dnner, aber dennoch deckender Lackauftrag begeistert. Insgesamt fllt die Verarbeitung des winzigen Dreirades rundum berzeugend aus. Ein fantastisches Modell von Spark, bei dem man einmal mehr dankbar sein kann, dass sich dieser Hersteller den Exoten der Automobilwelt mit so viel Liebe zum Detail widmet.

Text und Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.