Mittwoch, 26. September 2012

Zeitlose Raubkatze - Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18

Wenn Enzo Ferrari seinerzeit ein Automobil als "das Schnste der Welt" bezeichnet haben soll, dann muss es schon eine ganz auergewhnliche Erscheinung sein. Der 1961 auf dem Genfer Salon prsentierte Jaguar E-Type lste aber nicht nur bei Herrn Ferrari solche Begeisterung aus, sondern kam bei den Besuchern derart gut an, dass an Ort und Stelle zahlreiche Kaufvertrge abgeschlossen wurden und Jaguar die Absicht, das Auto nur in begrenzter Stckzahl fertigen zu wollen, schnell ad acta legte. Und das obwohl Jaguar-Chef Sir William Lyons vom Entwurf seines Stylisten Malcolm Sayer berhaupt nicht angetan war und mit einem Flop rechnete. Bis heute sind die hinreienden Formen des E-Type mit seiner zwei Meter langen Motorhaube und den geradezu sinnlichen Kurven unerreicht.

AutoArt hat vor Jahren bereits ein Modell des V12 E-Type im Mastab 1:18 gebracht, aber der Ur-E-Type war jahrelang in dieser Baugre nur als gut proportioniertes, aber nur grob detailliertes Bburago-Modell zu bekommen. Jetzt hat AutoArt diese Lcke knapp ein Jahr nach dem 50. Geburtstag des Vorbildes geschlossen und den E-Type Roadster der ersten Serie als besonders hochwertiges "Signature"-Modell in den Handel gebracht, das Coup wird demnchst folgen. Die Proportionen des schnen Briten haben die Formenbauer aus Fernost jedenfalls mit Perfektion getroffen, von der endlosen Haube bis zum spitz zulaufenden Heck. Kritik ergibt sich hier nur aus den etwas zu klein wirkenden Rdern und der zu hohen Bodenfreiheit vorne, das Vorbild wirkt geduckter. Dennoch kann der E-Type auf den ersten Blick gefallen.

Dieser Eindruck wird im aufwndig detaillierten Interieur eindrucksvoll besttigt. Perfekte Instrumente, ein fein gestaltetes Armaturenbrett, ein filigranes Lenkrad - alles hervorragend. Auch die Oberflchenqualitt und Haptik fallen sehr gelungen aus. Das typische Metall der Mittelkonsole bildet AutoArt sehr gut nach und insgesamt fhlt man sich fast wie im Vorbild - nur der Zndschlssel fehlt. Der wrde beim Vorbild den 3,8 Liter groen Reihensechszylinder starten, den AutoArt unter der groen Motorhaube mit feinen Details anrichtet. Komplette Verkabelung, schne Oberflchen und realistische Farbgebung sorgen fr ein uerst vorbildgerechtes Bild unter der Fronthaube. Nur die deutlich sichtbaren Schrauben der Vorderradaufhngung stren ein wenig, sind aber leicht zu verschmerzen angesichts der Detailflle, die AutoArt hier bietet.

Der Kofferraum fllt da natrlich ab, aber was soll man dort auch zeigen? Da kann eher auf die zu ffnende Tankklappe hingewiesen werden, die allerdings bei allen von mir begutachteten Modellen nicht hundertprozentig schlieen wollte. Da wre es besser gewesen, auf diesen Gimmick zu verzichten. Denn ansonsten macht AutoArt bei diesem Modell alles richtig, seien es die schnen Scheinwerfer, die exakt verarbeiteten Chromdetails oder auch das beiliegende, sauber passende geschlossene Verdeck. Besonders sollen auch die wunderbaren Speichenfelgen erwhnt werden, die erstmals bei diesem Hersteller Metallspeichen tragen. Nur die Reifen htten etwas voluminser ausfallen drfen. Aber, wie schon erwhnt, es steht auer Zweifel, dass AutoArt hier den besten E-Type in 1:18 vorgestellt und eine lange Zeit klaffende Marktlcke glnzend geschlossen hat.

Unser Fotomuster wurde uns freundlicherweise von Menzels Lokschuppen zur Verfgung gestellt. Wir bedanken uns herzlich fr die Untersttzung!

Text und Fotos: Georg Hmel

Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18Jaguar E-Type Roadster von AutoArt, 1:18

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.