Donnerstag, 11. Oktober 2012

Schnheit mit schwerer Geburt - Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43

Vom Intermeccanica Italia kann man wohl ohne bertreibung sagen, dass er eine "schwere Kindheit" hatte. Die Geschichte des Italia begann mit dem Griffith 600 (dessen Automodello-Miniatur wir hier vorgestellt haben), der aufgrund des Konkurses von Griffith nach nur 11 Exemplaren eingestellt wurde. Die Ford-Rennsportgurus Holman & Moody erwarben fnf der produzierten Chassis und nutzten sie als Basis fr ihren Omega, der bis 1967 immerhin 33-mal entstehen konnte, bis auch Omega die Tore schloss. Daraufhin entschlossen sich Frank und Paula Reisner, die Grnder von Intermeccanica, den Wagen in Eigenregie zu produzieren. Die Frontpartie wurde leicht berarbeitet, um den klassischen italienischen Sportwagen noch strker zu hneln, an denen man sich seinerzeit beim Design angelehnt hatte und eine offene Version wurde entwickelt. Als Intermeccanica Torino GTX wurde der Wagen prsentiert, allerdings hielt Ford die Namensrechte an "Torino", somit erhielt der Wagen sein viertes Namensschild und wurde auf "Italia" getauft.

Fr Automodello ist es nur konsequent, nach dem Vorlufer Griffith 600 auch den letztendlichen Intermeccanica Italia als Modell zu bringen. Wie gewohnt handelt es sich auch hier um ein fein detailliertes Resinemodell mit perfekten Proportionen und exzellenter Verarbeitung. Der rote Lack unserer Version war hochglnzend aufgebracht und das offene Cockpit gibt den Blick auf das aufwndige Interieur frei. Getzte Speichen fr das Lenkrad, fein dargestellte Instrumente, einfach perfekt.

Auen gibt es gute Scheinwerfer und leider nur lackierte Rckleuchten, da knnen aber der filigrane Khlergrill und die sehr feinen Markenschriftzge vershnen. Die Speichenfelgen sind ebenso filigran und wohlproportioniert. Alle Chromteile sind sauber verarbeitet, wie auch die geschickt eingesetzten Fototzdetails. Einmal mehr schliet Automodello eine Lcke auf dem Markt der automobilen Exoten und das Ergebnis kann rundum berzeugen!

Die Miniaturen von Automodello finden Sie u.A. im Onlineshop des deutschen Vertriebs. Dort finden Sie auch einen Uberblick des gesamten Sortimentes. Wir danken herzlich fr das zur Verfgung gestellte Fotomuster!

Text und Fotos: Georg Hmel

Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43Intermeccanica Italia von Automodello, 1:43

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.