Mittwoch, 22. September 2021

auto & modell unterwegs: Sonderausstellung 100 Jahre Lancia Lambda im Museo dell'Automobile in Turin

Im September 1921 ging der Prototyp des legendären Lancia Lambda auf seine ersten Probefahrten. 100 Jahre später fand aus diesem Anlass eine Sternfahrt mit39 dieser Fahrzeugen nach Turin statt. Elf der Autos bilden noch bis Ende des Monats eine Sonderausstellung im Museo dell'Automobile in Turin. Unser Italien-Korrespondent Bruno Boracco hat uns mit Fotos von der Schau versorgt, die wir den Lesern nicht vorenthalten wollen. Dank auch an Marco Friso für die Erlaubnis der Veröffentlichung.

Die 1906 von Vincenzo Lancia gegründete Automarke hatte bereits durch Fahrzeuge hoher Qualität einen guten Ruf erworben, als man 1921 mit dem Lambda eine revolutionäre Konstruktion schuf. Mit einem extrem schmal bauenden V4-Triebwerk, unabhängiger Vorderradaufhängung und vor allem der Chassiskonstruktion als Monocoque war der Lambda seiner Zeit weit voraus. Fachleute und Journalisten waren vor allem von der Straßenlage des niedrig bauenden Autos begeistert. Insgesamt entstanden in rund zehn Jahren neun Bauserien des Lambda, trotz der Einschränkungen, die die Konstruktion für Sonderaufbauten darstellte, wurden von Carrozziere wie Casaro, Farina usw. Einzelstücke gefertigt, später schuf Lancia auch spezielle, flachere Chassis für diesen Zweck. Auch im Rennsport war der Lambda erfolgreich, obwohl er ja eher ein Tourenwagen war, belegte man bei der Mille Miglia 1927 die Plätze 4 und 5. Bei der ausgestellten Rennversion handelt es sich allerdings um eine Replica. Empfehlenswerte Lektüre zur Vertiefung ist das bei Motorbuch erschienene Lancia-Buch von Wim Oude Weernink, das allerdings derzeit nur antiquarisch erhältlich ist. Oder man liest den Artikel auf zwischengas.com

Wie gesagt, kann man die elf Fahrzeuge noch bis Ende September bewundern, Infos (allerdings nur in Italienisch) unter www.museoauto.com

Fotos: Marco Friso, Text: Rudi Seidel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.