Mittwoch, 8. Juni 2011

UPDATE: Hot Wheels Elite zeigt erste Bilder von Ferrari 250 GT SWB und Ferrari 512S als geschlossene Variante in 1:18

Auf der Spielwarenmesse konnten wir ein sehr frhes Muster des Ferrari 250 GT SWB von Hot Wheels Elite in 1:18 begutachten, das spontan schon einen guten Eindruck hinterlie. Jetzt gibt es erste Bilder eines lackierten und weitgehend komplettierten Musters zu sehen und der gute Eindruck setzt sich fort. Die Form macht bereits einen guten Eindruck, aber natrlich handelt es sich hier noch um ein frhes Handmuster, bis zur Auslieferung September / Oktober werden viele Details noch angepasst und verfeinert.

Nach den(sehr schnen) offenen Varianten des Ferrari-Langstreckensportlers 512S soll in diesem Jahr auch die geschlossene Version aus dem Hause Hot Wheels Elite im Mastab 1:18 folgen. Jetzt zeigen die Amerikaner erste Bilder des neuen Modelles und sorgen direkt fr Freude! Man hat nmlich nicht einfach nur ein neues Dach gebaut, nein, auch die Motorhaube ist vorbildgerecht komplett neu.

Der Ferrari 512S kommt als Siegerwagen der 12 Stunden von Sebring 1970, Fahrer waren Ignazio Giunti, Nino Vaccarella und Mario Andretti. Als zweite Variante wird die Nr. 28 aus den 24 Stunden von Daytona 1970 kommen, Andretti, Jacky Ickx und Arturo Merzario waren die Piloten, die am Ende einen dritten Platz verbuchen konnten. Fr dieses Modell wird auch die Fronthaube komplett berarbeitet, der 512S trug dort eine etwas lngere Nase, was Hot Wheels Elite auch korrekt nachvollziehen will. Auch bei diesen Modellen handelt es sich noch um frhe Muster, ab Oktober sollen die Serienvarianten ausgeliefert werden, man darf also gespannt sein!

Wir danken Hot Wheels Elite fr Bilder und Informationen!

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.