Dienstag, 29. Mrz 2011

Bcherfrhling 2011 - Deutsche Rennsportmeisterschaft und mehr!

Natrlich knnen wir uns auch dieses Jahr ber tolle Neuerscheinungen der wichtigsten deutschen Verlage freuen. In den nchsten Wochen werden wir einige der folgenden Bcher detailliert in unserer Rubrik automobile vorstellen:

Bei Petrolpics, dem Verlag, der auch die hochinteressante Neuausgabe der Zeitschrift Powerslide ber historischen Rennsport herausgibt, entdeckten wir das absolute Buch von Harold Schwarz ber die Gruppe 5 - Die Silhouetteformel von 1976-1981, wobei der Schwerpunkt auf den Fahrzeugen von der DRM und Le Mans liegt. Prgnante Texte und hervorragende Fotos lassen die Zeit der extrem breiten und verspoilerten Autos wieder hochleben.

Der Gruppe C-Verlag spricht von Einfach eine geile Zeit, und meint damit die Deutsche Rennsportmeisterschaft von 1972 bis 1985. Rennsport der Spitzenklasse mit Tourenwagen, Gruppe 5 und Gruppe C sowie mit berhmten Fahrern dieser Epoche ergeben mit Sicherheit ein hochspannendes Buch. Gustav Bsing und Uwe Mahla sind die Verfasser.

Wie schon seit 1947(!) gibt es alljhrlich zum Genfer Salon die groe Katalognummer der Schweizer Automobilrevue, das Standardwerk ber die weltweite Autoproduktion.

Halwart Schrader, einer der fhrenden deutschen Automobilhistoriker, hat sein Personenarchiv mit der Untersttzung einiger Kollegen zwischen zwei Buchdeckel gepret: Motor Men, erschienen im Motorbuch Verlag, enthlt 1400 Kurzbiographien von wichtigen Menschen rund ums Auto.

Im Heel-Verlag erscheint demnchst die Biographie von Hans Mezger, einem der wichtigsten Kpfe des Hauses Porsche in den 80ern. Zu seinen Grotaten gehren der Porsche 956 und der TAG-Formel-1-Motor.

Mit Volltanken bitte! - 100 Jahre Tankstelle ist Christof Vieweg ein hochinteressantes Werk gelungen. In kompakter Form mit stimmungsvollen Bildern wird nicht nur die Kulturgeschichte der Tankstellen, sondern auch die Historie des Treibstoffs von den Ursprngen bis zu E10 anschaulich beschrieben. Nicht nur fr Autofans ein tolles Buch, erschienen bei Delius Klasing.

Porsche 356 - Made by Reutter fasst die Produktion des ersten Sportwagens aus dem Hause Porsche mit Originalunterlagen und zeitgenssischen Werksfotos akribisch zusammen. Ein Kapitel Industrie- und Handwerksgeschichte wird in diesem Werk nachgezeichnet, das Delius Klasing verffentlicht.

Ein Sprung nach England: Bei Haynes ist soeben der zweite Band des Standardwerks von Quentin Spurring ber die 24 Stunden von Le Mans erschienen. Auch diese Ausgabe ber die Jahre 1970 bis 1979 lebt von tollen Fotos, kompletten Statistiken und den Geschichten zu den Autos und Teams. Auch wenn man schon andere Werke ber dieses Thema besitzt, sollte man darauf nicht verzichten, vor allem bei den Preisen, die auf Amazon Marketplace abgefragt werden. Der nchste Band erscheint wohl im Herbst ber die Jahre 1949-1959!!!

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.