Sonntag, 6. Februar 2011

Spielwarenmesse 2011 - Make Up Eidolon

Auch in diesem Jahr kroch whrend des Besuches auf dem Make-Up-Eidolon-Stand wieder die Frage in meinen Hinterkopf, ob man wirklich zwei Nieren braucht und eine nicht zur Kapitalgewinnung entbehrlich sein knnte, so viele herrliche Kleinserienpretiosen hatten die Japaner nach Nrnberg mitgebracht. Neu fr dieses Jahr ist der hochdetailierte Ferrari F50 mit kompletter Motornachbildung und einem sehr aufwndigen Innenraum. Wie von Make Up Eidolon gewohnt, kommt das Modell in einer schier unberschaubaren Menge von Varianten mit unterschiedlichen Felgen etc. und natrlich auch als geschlossene oder offene Version. Da insbesondere der offene F50 von den Modellherstellern eher stiefmtterlich betrachtet wird, wre das Eidolon-Modell hier eine echte Empfehlung.

Ebenfalls noch recht neu ist der Ferrari 330 P4 (den es auch als 412 P gibt) und der die sanften Rundungen der erfolgreichen Vorbilder so perfekt trifft wie kaum ein anderes Modell. Die hauchdnnen Gravuren, die makellose Verarbeitung und die filigranen Details sorgen hier fr Begeisterung. Auch hier gibt es zahlreiche Varianten, die schon jetzt fast die gesamte Renngeschichte des P4 und der 412 P abbilden, Groartige Modelle, meiner Meinung nach die besten Modelle dieses Typs in 1:43.

Auch fr Lamborghini-Enthusiasten ist allerdings gesorgt, der legendre Countach steht in zahlreichen neuen Versionen bereit. Hier gefllt mir besonders, dass kaum ein anderes Modell des wilden Bertone-Geschpfes die Flchigkeit des Designs so perfekt umsetzt, wie Eidolons Kampfstier. Ob die teilweise relativ exzentrischen Farbvarianten tatschlich Vorbilder haben, ist mir nicht bekannt, aber sie passen ganz gut zum immer noch ausgefallenen Erscheinungsbild des Countach.

Von der im vergangenen Jahr angekndigten preisgnstigen Modellserie "Vision" ist leider noch nichts zu sehen gewesen. Dafr kndigt man fr dieses Jahr extrem feine Borrani-Speichenfelgen in 1:43 an, diese werdem dann auch gleich an zwei echte Modellkracher montiert! Make Up Eidolon bringt noch 2011 den Ferrari 250 GTO und den Ferrari 250 Testa Rossa und bei der bisherigen Qualitt der japanischen Modelle drften hier wohl echte Meisterwerke kommen. Ich bin schon gespannt...

Text & Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.