Freitag, 15. Januar 2010

Neue Variante des Ferrari 312 PB von GMP in 1:18

GMP baut die hauseigene Serie hochdetailierter Ferrari-Modelle mit dem Siegerauto der 1.000 km Monza 1972 aus. Jacky Ickx und Clay Regazzoni waren die Fahrer dieses Fahrzeuges, mit dem Ferrari einen weiteren Triumph auf dem Weg zum Weltmeistertitel erringen konnte - letztendlich gewann man jedes Rennen, zu dem die roten Renner antraten.

Das GMP-Modell bildet das Siegerauto przise nach und bietet im Vergleich zur bereits erhltlichen Daytona-Version neben kleinen Detailnderungen eine neue, verlngerte, Motorhaube mit grerem Spoiler und Abdeckungen hinter den Hinterrdern. Die Bilder zeigen noch ein Vorserienmuster.

G1804107 Ferrari 312 PB Sieger 1.000 km Monza 1972

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.