Freitag, 8. Dezember 2023

Attraktive Sonderkarosserie aus den Dreißiger Jahren - Opel 2 Liter Roadster Erdmann & Rossi von Brausi, 1:43

Ganz neu in der Brausi-Linie von Autopioneer wird gerade der Opel 2 Liter Roadster von 1935 mit einer Spezialkarosserie des renommierten Berliner Unternehmens Erdmann & Rossi ausgeliefert. Wie gewohnt gibt es 200 Stück, der Preis für die sehr gelungene Miniatur beträgt 99,95 Euro. Zur Geschichte des Originals schreibt der Hersteller einiges, das wir in Ausschnitten wiedergeben:

„Vom 14. - 24. Februar 1935 fand die Automobil- und Motorrad-Ausstellung in Berlin statt. Das Berliner Karosseriebauunternehmen Erdmann & Rossi (E&R) stellte dort zwei sehr ähnliche Autos aus: Dies waren ein 2,9-Ltr. Mercedes Benz mit modischer Stromlinienkarosserie und ein zweisitziger Opel 2-Ltr. Stromlinien-Sport-Roadster. Uns liegt dankenswerterweise der E&R-Kommissionsschein #2566 von Erdmann & Rossi in Kopie vor. Auf diesem wird die Adam Opel AG als Besteller genannt. Somit ist davon auszugehen, dass Opel zumindest die Karosserie bezahlt hat. Ob Opel auch das Chassis # 11417 gestellt und bezahlt hat, wissen wir nicht. Weiterhin ist auf dem Kommissionsschein vermerkt, dass das Auto für eine Ausstellung ist. Der vereinbarte Liefertermin war der 10.02.1935. Der Roadster hatte ein voll versenkbares Verdeck, Hinterräder verkleidet, aber abnehmbar, zwei elektrische Winker, und einen Boschwischer. Was aus dem schnittigen Opel 2-Ltr. Stromlinien-Sport-Roadster wurde, wissen wir nicht. Vielleicht wissen es ja Sie!“

Mehr dazu bei Autopioneer, dort kann man das Modell auch bestellen.

Fotos: Autopioneer, Text: Autopioneer und Rudi Seidel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.