Montag, 3. Februar 2020

Spielwarenmesse 2020 | Der Mastab 1:43

Fast wre ich geneigt, den Einstiegstext von 2019 wieder zu verwenden und nur leicht zu modifizieren, tatschlich hat sich an der Situation auf der Messe wenig gendert. Von NEO war dieses Jahr gar nichts zu sehen, wie berhaupt die Marken von Modelcarworld (auer Brekina im HO-Bereich) durch Abwesenheit glnzten. Bei Oxford Diecast fanden wir in 1:43 nichts Neues und Solido schreibt im Katalog, dass man 1:43 zugunsten von 1:18 nicht mehr weiter verfolgen wird. Das ist kein Verlust, die aktuellen Modelle waren sowieso nur zugekauft und die Repliken der alten 100er-Serie aus den 50er und 60er Jahren sind ein anderes Thema. Das eine oder andere Elektroauto taucht auch im Modell auf, die Nachfrage nach der Formel E ist, soweit ich aus dem Fachhandel hrte, eher schleppend, von Tesla gibt es derzeit berhaupt keine Miniaturen.

An den teilweise ewigen Wartezeiten auf avisierte Modelle hat sich ebenfalls nichts gendert, die Lage in China zwingt immer mehr Hersteller dazu, sich nach Alternativen umzusehen. Mit Sicherheit wird die weltpolitische Lage die Situation noch schwieriger machen, der aktuell grassierende Coronavirus sorgt zumindest kurzfristig fr weitere Probleme.

Fr den Traditionsmastab 1:43 wird der Platz immer knapper, waren es bisher die groen 1:18 und 1:12, drckt jetzt der kleinere Mastab 1:64 mchtig auf die Tube, wenn schon TSM, Schuco oder sogar Make Up neben anderen Produzenten immer hochwertigere Miniaturen produzieren und recht schne Modelle fr 10 bis 15 Euro zu kaufen sind, wird es fr die teilweise einfach zu hochpreisigen 1:43er eng. Ich meine damit nicht die teuren Kleinserienmodelle, aber dass sich der Sammler mit wenigen Ausnahmen an Preise von ber 80 bis 100 Euro gewhnen soll, kann nach meiner Meinung auf Dauer nicht gutgehen.

Dennoch macht es immer wieder Spass, durch die Hallen zu gehen, sich auch ber kleine berraschungen zu freuen und Kollegen und Modellmenschen zu treffen. Der Umzug der Modelleisenbahn in eine gemeinsame Halle mit dem Modellbau sowie dem Teil der Nachbarhalle hat sich bewhrt, sind doch bei den Eisenbahnern die Nachwuchssorgen noch grer als beim Modellautohobby.

Ein herzliches Dankeschn gilt allen Herstellern fr die bereitwillige Untersttzung!

Alle Artikel zu Modellen im Mastab 1:43 finden Sie hier:

> Almost Real

> Autopioneer

> BBR

> Bburago

> Esval

> Goldvarg Collection

> IXO

> Look Smart

> Make Up

> Minichamps

> Norev

> Schuco

> Spark Models

> TSM

> Vanguards

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.