Freitag, 1. Februar 2019

Spielwarenmesse 2019 | Almost Real 1:18

Almost Real schiebt aus den letzten Jahren bereits eine ppige Ankndigungsliste vor sich her, diese will man 2019 weiter abarbeiten und kndigt dementsprechend wenig Neues an. Als weitgehend fertige Muster zeigte man den Pagani Zonda Roadster, der besonders unter dem "Blech" mit vielen feinen Details glnzt - vielleicht im Interieur sogar ein bisschen zu glnzend. Neu zu sehen war der Brabus 550 Adventure 4x42, eine rein optisch fr jede Herausforderung gerstete Variante der Mercedes G-Klasse. Auch hier berzeugen viele feine Details bis hin zum filigranen Chassis.

Den McLaren P1 GTR haben wir im vergangenen Jahr bereits gesehen, hier soll das Modell nun endlich in den Handel kommen, auch in der attraktiven Variante im James-Hunt-Design. Der Mercedes AMG GTR ist bereits auf dem Weg in den Handel, auch die Bentley Flying Spur Limousinen sollen nicht mehr lange auf sich warten lassen. Ein groer Erfolg im vergangenen Jahr war der Land Rover aus der Camel Trophy, dieser kommt nun als 110 in verschmutzter Form. Die Verschmutzung bezog sich beim Messemuster allerdings nur auf das Exterieur, ich hoffe, beim Serienmodell werden auch Motor und Interieur noch korrekt "eingesaut". Hinzu kommt auch die kurze 90er Version, die ebenfalls im Camel-Trophy-Look kommen wird. Noch ein wenig Wartezeit braucht es beim Range Rover, der auch als Camel-Trophy-Teilnehmer kommt.

Text & Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.