Montag, 4. Februar 2019

Spielwarenmesse 2019 | Schuco 1:43

Dank der Verlegung des Modellbahnsektors von Halle 4 in Halle 7 wurde der Weg zum Stand von Schuco erheblich krzer, letztes Jahr fand man sich noch zusammen mit den zum Konzern gehrenden Eisenbahnern Mrklin und Trix etwas abseits der anderen Modellautoproduzenten.

Wie jedes Jahr ergeben die Neuankndigungen eine vielseitige Auswahl, oft als Varianten bestehender Modelle, aber auch einige nette berraschungen konnten wir entdecken. Die Diecast-Miniaturen BMW 503 und 507 sowie der Mercedes 300 SL bekommen Hardtops verpasst, leider ist das 507-Dach hnlich misslungen wie das ganze Auto, whrend die anderen beiden ganz gut zu sein scheinen. Neben Farbvarianten bekommen der Kfer und die Isetta kleine Anhnger verpasst, das Wolfsburger Krabbeltier in zweifarbiger Ausfhrung mit Dachgepcktrger und Picknickausrstung spiegelt die 50er wieder. Beim Porsche 911 S fr den Skiurlaub amsieren wir uns ber den Flachlandler, der die Skispitzen auf dem Dach nach vorne montiert. Nett ist eine Dreierpackung mit Zweirdern, neben der bekannten Zndapp Bella enthlt sie neuentwickelte Miniaturen der Simson Schwalbe und der Vespa PX. Der Barkas Pritschenwagen ist als Kundendienst mit einer Schwalbe unterwegs, der Mercedes L319 Werbewagen fr NSU Motorrder. Dann gibt es noch einen Pseudo-Herbie zusammen mit PKW-Anhnger und passender T1 Doppelkabine, zum echten Disney-Kfer passt das ovale Heckfenster gar nicht. Bei den Nutzfahrzeugen wollen wir nur die beiden Vorkriegs-Mercedes Lo 2750 erwhnen, die natrlich eine prchtige Ergnzung zur Silberpfeil-Sammlung darstellen und schon als Muster einen guten Eindruck hinterlieen.

Natrlich wird auch die Resinlinie PRO.R43 weitergefhrt, fr BMW-Fans sind die Baur-Cabrios auf Basis des 2002 interessant, das komplett geffnete Auto in hellem gelb und die Version mit Bgel in orange gefallen uns recht gut. Vom ganz frhen Gmnd-Porsche 356 gab es Prototypen zu sehen, die unserer Meinung nach noch optimiert werden mssen. Dazu kommen noch zwei VW T1, einmal als Werbefahrzeug der Bausparkasse Schwbisch Hall mit Minihuschen unter einer Glaskuppel und auch als Werbefahrzeug eines englischen VW-Hndlers mit einer Kfer-Karosse auf dem Dach. Ansonsten noch einige landwirtschaftliche Fahrzeuge, die allerdings fr uns weniger von Bedeutung sind, aber Bilder gibt es auch davon.

Fotos: Georg Hmel, Text: Rudi Seidel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.