Sonntag, 2. Februar 2014

Spielwarenmesse 2014 - Metal18, 1:18

Unter dem Label "Metal18" wurde in Nrnberg ein neuer Modellhersteller prsentiert, der sich einem sehr klar umgrenzten Gebiet widmen will: Sonderkarosserien auf Basis der legendren Citron DS. Die ersten gezeigten Modelle bilden dabei Fahrzeuge mit Karosserien von Henri Chapron nach. Das elegante Coup "Le Dandy" und das Cabriolet "Palm Beach" sollen den Auftakt zu einer ganzen Serie besonderer DS bilden. Die Modelle bestehen in allen Fllen aus Diecast-Metall, haben aber keinerlei bewegliche Teile - Tren und Hauben bleiben geschlossen. Dies soll kleine Auflagen zu noch akzeptablen Preisen ermglichen, die Modelle wird man zu Preisen um die 100 EUR anbieten.

Der Vertrieb der Modelle wird nicht ber den Fachhandel, sondern nur direkt ber die Webseite www.metal-18.com erfolgen, auch damit mchte man die Preise berschaubar halten. Die einzelnen Farbvarianten werden streng limitiert, genauere Informationen gab es noch nicht. Als besonderen Gag will man die Modelle mit funktionierender Beleuchtung ausstatten, was bei den Messemustern allerdings noch nicht so recht funktionierte. Ich wre auch dafr, auf dieses Feature zu verzichten und stattdessen ein paar Euro gnstiger zu werden...

Metal18 ist ein Tochterunternehmen des franzsischen Modellautohndlers Tacot, wie wir auf der Messe sehen konnten, werden die Modelle in Auftrag von Norev gefertigt - was fr anstndige Qualitt sprechen drfte. Ich bin gespannt, wie die Endprodukte ausfallen werden, die Vorbildauswahl finde ich zumindestens schon einmal sehr gelungen.

Text & Fotos: Georg Hmel

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.