Dienstag, 7. Februar 2012

Spielwarenmesse 2012 - ABC Brianza

Seit inzwischen fast 40 Jahren versorgt uns die Familie Brianza mit exotischen, hochpreisigen Modellautos. Leider sind die Nachbildungen nicht immer berzeugend, aber ein paar Schmankerl finden sich jedes Jahr, und wenn sie auch nur zum Anschauen sind, so man den durchschnittlichen Etat des Sammlers sieht.

In 1:18 werden die bereits angekndigten Ferrari 375MM Berlinetta ausgeliefert, es folgen diverse 342 America Coups und Cabrios, darunter das Auto des belgischen Knigs Leopold.
In 1:43 entdeckten wir zwei Modelle fr Hardcore-Porsche-Sammler, der 901 Prototyp mit seinen Heckflossen ist recht berzeugend, whrend der 754, der Viersitzer also, ziemlich schrg aussieht. Mit dem Vittoria 1995 und dem Bertone GT Cabrio 2004 gibt es zwei modernere Alfa Romeo-Studien, etwas besonderes ist der Mercedes S Saoutchik Roadster. Und fr betuchte Rallye- oder Renntransporterfans sind die Fiat 672, die Lancia zur Stratos-Zeit einsetzte, sicherlich hochinteressant.

Nach wie vor produziert man fr Michel Sordets Ma Collection, die Delahaye 135 Figoni und Ghia Aigle oder der Peugeot mit seinen hochgezogenen Fenstern sind schon tolle Modelle.

Ein Beispiel von IV Modelli ist der hbsche kleine OM Transporter. Diese Pretiosen bekommt man wie viele andere Modelle direkt von ABC Brianza.

Fotos/Text: RS

unsere fachhandelspartner:

Falls Sie Interesse an unserem Partnerprogramm haben freuen wir uns über eine Nachricht an info@auto-und-modell.de.